Leistungen

Unsere Praxis für Physiotherapie besteht seit dem 02.01.2004 in Dortmund-Holzen. Die erfahrenen Therapeuten/innen stehen den Patienten mit deren verschiedenen Krankheitsbildern zur Verfügung. Unser Leistungsspektrum umfasst folgende Behandlungsmöglichkeiten:

 

Allgemeine Krankengymnastik

Die Krankengymnastik ist eine Behandlungsform, mit der Krankheiten aus fast allen medizinischen Fachbereichen therapiert werden. Mehr

 

Behandlung von zentralen Bewegungsstörungen/ PNF

Eine PNF-Therapie regt diese Rezeptoren in Gelenken, Muskeln und Sehnen durch gezielte Stimulation an und aktiviert sie. Mehr

 

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist ein Behandlungsansatz, bei dem Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt werden. Mehr

 

Traktionsbehandlung mit Gerät

Dies ist eine Behandlung mit dosierter Zugkraft auf die Gelenke der Extremitäten und der Wirbelsäule. Die Wirkung der Traktion bestimmt der Physiotherapeut durch Kraftansatz, Zugrichtung und durch entsprechende Gelenkstellung. Mehr

 

Manuelle Lymphdrainage Teil- und Großbehandlung

Ziel dieser Behandlung ist es, die reduzierte Pumpfunktion des Gefäßsystems zu unterstützen. Mehr

 

Klassische Massage

Die klassische Massage dient dazu, verspannte Muskelpartien zu lockern, die Durchblutung und den Stoffwechsel zu fördern, den Kreislauf, den Blutdruck, die Atmung und die Psyche positiv zu beeinflussen sowie Schmerzen zu reduzieren. Mehr

 

Kälte-/ Wärmetherapie

Sowohl Wärme- als auch Kälteanwendungen können lokal oder am ganzen Körper eingesetzt werden. Mehr

 

Dorn- und Breuss Therapie

Die Dorn-Therapie, auch „Dorn-Methode“ genannt komplementärmedizinische manuelle Methode, die etwas an Chiropraktik erinnert, in ihrer Ausführung jedoch von dieser grundsätzlich verschieden ist und auch Elemente der Meridianlehre der Traditionellen Chinesischen Medizin einbezieht. Mehr

 

Cranio- Sacrale Therapie I/II Richard M. Royster

ist eine körperorientierte, manuelle Behandlungsform, die auf der Arbeit mit dem craniosacralen Rhythmus basiert, also dem Nervensystem vom Schädel (cranium) bis zum Kreuzbein (sacrum). Mehr

 

Kinesio Taping

Kinesiotape ist ein elastisches Baumwollband mit einer Acryl-Klebeschicht. Dadurch, dass das Tape dieselbe Elastizität und Dicke hat wie die menschliche Haut, passt sich das Tape besonders gut an jede natürliche Bewegung des Körpers an. Das Kinesiotape bleibt vier bis sieben Tage auf der Haut kleben und ist wasserfest. Mehr

 

Schmerz- und Trigger- Osteopraktik

Das englische Wort „trigger“ bedeutet auslösen und die Therapie beruht auf dem Phänomen, einen Schmerz auszulösen der womöglich weit über das Areal des Triggerpunktes selber hinaus geht oder sogar gänzlich woanders wahrgenommen wird als am Ort des eigentlichen Auslösers. Mehr
 

 

Heilpraktiker für Physiotherapie

Der sektorale Heilpraktiker (HP) Physiotherapie ist aus Sicht des Verbandes ein Zwischenschritt auf dem Weg zum Direktzugang für Physiotherapeuten. Mehr